Die osteopathische Behandlung ersetzt nicht den Tierarzt!
Akute Gelenksentzündungen, Chips oder andere Krankheiten, wie z. B. ein akuter Reheschub oder eine Kolik bedürfen unbedingt einer tierärztlichen Behandlung!

Osteopathie

strukturelle/parietale Osteopathie

Created with Sketch.

Untersuchung und Behandlung von Gelenken, Knochen, Muskeln, Sehnen und Bänder 

viscerale Osteopathie

Created with Sketch.

Untersuchung und Behandlung innerer Organen und den umgebenden Strukturen

fasziale Osteopathie 

Created with Sketch.

Untersuchung und Behandlung der Faszien und des Bindegewebes 

kraniosakrale Osteopathie 

Created with Sketch.

Untersuchung und Behandlung der Schädelknochen und der Liquorflüssigkeit, des Kreuzbeins und den dazugehörigen Bindegewebshäuten, des Rückenmarksschlauchs im Wirbelkanal, des Nervensystems und des Gleichgewichtssinns.

manuelle Therapie

Massage der Muskeln und Faszien

Created with Sketch.

Muskulatur:
Mit der Behandlung der Muskulatur wird die Blut- und Lymphzirkulation und durch die manuelle Manipulation die Beweglichkeit verbessert. Eine sanft ausgeführte Massage mit den Fingern wirkt beruhigend und entspannend, während ein stärkerer Druck auf eine Verhärtung oder einen Triggerpunkt mechanisch auf ein Gewebe einwirkt.

Faszien:
Die Weichteil-Komponente des Bindegewebes durchdringt den ganzen Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk. Zur Behandlung wird der Muskel bzw. ganze Körperregionen aktiv oder passiv gedehnt und massiert. 

Neuromuskuläre Technik

Created with Sketch.

Hierbei geht es darum, durch die Stimulation der Nervenrezeptoren die Propriozeptoren zu entspannen bzw. zu tonisieren. Propriozeptoren gewährleisten die Wahrnehmung der Stellung und Bewegung des Körpers im Raum. Durch sie gelangen Informationen über Muskelspannung, Muskellänge, Gelenkstellung und Bewegung zum Kleinhirn und zur Großhirnrinde, wo diese unbewusst verarbeitet werden. 

Indirekte Muskeltechniken

Created with Sketch.

Neurolymphatische Reflexpunkte (auch Chapmann-Reflexzonen genannt):
Hierbei handelt es sich um Reflexzonen zur Verbesserung des Lymphabflusses.
Sie befinden sich am Hals bzw. sind über den Rumpf verteilt.

Neurovaskuläre Reflexpunkte (auch Bennett-Reflexe genannt):
Dies sind Reflexzonen, welche die Blutversorgung verbessern.
Sie befinden sich hauptsächlich am Kopf.

Energetisch

Akupunkt- und Meridian-Massage

Created with Sketch.

Die Akupunkt-Massage nach Penzel (APM) arbeitet nach dem Prinzip der Energieverlagerung. Es werden die Körperregionen ermittelt in denen ein Energieüberschuss bzw. -mangel herrscht. Um eine harmonische Energieverteilung herbeizuführen besteht die Therapie darin, energieleere Bereiche aufzufüllen und damit energievolle Bezirke zu entleeren.
Diese sanfte Therapie kann zur Behandlung der Meridiane oder einzelner Akupressurpunkte eingesetzt werden und wird ausschließlich mit den Händen oder einem Stäbchen durchgeführt.
Auch Körperregionen können durch Energieverlagerung behandelt werden. Interessanterweise reiben wir uns beispielsweise instinktiv das Knie, nachdem wir es am Tischbein angeschlagen haben und verteilen so die, durch den Schlag entstandene, Energiefülle, wodurch sich eine Besserung des Schmerzes einstellt.

Farb- und Lasertherapie

Created with Sketch.

Um energetische oder körperliche Blockaden, wie beispielsweise Wirbel- oder Beckenblockaden zu lösen, werden Akupunkturpunkte und/oder blockierte Wirbel mit Farblicht oder Laser bestahlt.

Austesten mit dem Muskeltest

Applied Kinesiologie - Was ist das?

Created with Sketch.

Applied Kinesiologie wurde in 1960er Jahren von dem amerikanischen Chiropraktiker George Joseph Goodheart entwickelt.
Hierbei handelt es sich um eine ganzheitliche Untersuchungs- und Therapiemethode, die auf der manuellen Testung von Muskeln basiert. 
Die Ursache liegt häufig fernab des Symptoms und es bestehen komplexe Wechselbeziehungen zwischen den Bereichen Struktur (Muskeln und Gelenke), Biochemie (z. B. Stoffwechselprobleme, Allergien oder Umweltgifte) und Psyche (z. B. emotionale Ursachen wie Stress oder seelische Traumata). Alle Bereiche können mit Hilfe der Applied Kinesiologie diagnostiziert und therapiert werden. 

Applied Kinesiologie - Was kann ausgetestet werden?

Created with Sketch.

- Energiefülle/-leere eines Meridians (Austestung über sogenannte Alarmpunkte)
- Muskelbehandlungsmethoden
- homöopathische Mittel
- Nosoden
- Schüssler-Salze
- Bachblüten
- Futtermittel

Die ausgetesteten homöopathischen Mittel, Nosoden, Schüssler-Salze und/oder Bachblüten können anschließend, sofern das der Tierhalter möchte, in der Apotheke bezogen werden. 

Bei den oben genannten Methoden, sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art, handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich - schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind.